Agility ist ein schneller Sport, der auf einem guten Vertrauensverhältnis zwischen Mensch und Hund aufbaut. Beide müssen ein eingespieltes Team sein, damit der Hund die Zeichen, die ihm der Hundeführer gibt, schnell und richtig umsetzt.

Agility erfordert Konzentration, Schnelligkeit, aber auch Kontrolle.

Beim Agility muss ein Parcour aus Hindernissen vom Hund möglichst fehlerfrei und in kürzester Zeit absolviert werden.

Agility

Der Parcour wird immer wieder neu und anders aufgebaut.

Das alles erreicht der Hundeführer durch eine gehörige Portion Motivation " Leckerli, Spielzeug oder Erfolgerlebnisse."

Erst der Spaß - von Mensch und Hund - am Sport macht das Agility-Team aus.